Skat-Marathon des DBSV

Ausschreibung zum 22. offenen Skat-Marathon (Integrationsturnier) des DBSV für Blinde, Sehbehinderte und ihre sehenden Skatfreunde 10.-17. März 2019 in Bebra.
Veranstaltungsort: Hotel Sonnenblick • Weiterode • Haus Sonnenblick 1 • 36179 Bebra. Weitere Informationen

Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband wählt neues Präsidium

Pressebild - von links nach rechts: Klaus Hahn, Präsident des DBSV, Renate Reymann, ehemalige Präsidentin des DBSV, Hans-Werner Lange, Vizepräsident des DBSV - Bildnachweis: DBSV/Ziebe (zum vergrößern auf das Bild klicken - öffnet in neuem Fenster)Der Verbandstag des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes (DBSV) hat am 30. Juni 2018 das Führungsteam für die nächsten vier Jahre bestimmt. Renate Reymann war nach 12 erfolgreichen Jahren an der Spitze des Verbandes nicht erneut angetreten.

Weiterlesen
Ihr Weg zur Selbstständigkeit - AMD-Intensivlehrgang

Der IRIS – Lehrgang  für Menschen mit altersbedingter Makuladegeneration (AMD) findet vom 25.–08.03.2019 im AURA Hotel Timmendorfer Strand statt.

Sie haben Probleme, sind ängstlich und fühlen sich unsicher beim Spazieren gehen, beim Überqueren von Straßen, beim Einkaufen oder beim Benutzen öffentlicher Verkehrsmittel. Viele Tätigkeiten im Haushalt laufen nicht wie Sie sich das wünschen und dies alles aufgrund der Sehverschlechterung?

Weiterlesen
DBSV kritisiert neues Gesetz

Der Bundestag hat das Gesetz zur Barrierefreiheit von Webseiten und Apps beschlossen. Kritik kommt vom Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband: Nach Einschätzung des Verbands erfüllt das Gesetz in einigen Punkten nicht einmal die Mindestanforderungen der EU-Richtlinie. Weitere Informationen

Das bisher größte Blindenführhundhalterseminar Thüringens 2018 in Behringen/Hainich

Bild vom Blindenführhundhalterseminar Thüringen 2018  - zum vergrößern auf das Bild klicken - öffnet in neuem FensterDie Fachgruppe der Blindenführhundhalter des Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen e. V. führte vom 08.06.-10.06.2018 das diesjährige Fortbildungsseminar im Schloßhotel Hainich in Behringen durch. Hier waren diesmal auch Teilnehmer aus anderen Bundesländern zu Gast.

Weiterlesen
Oberhofer Halbstundenlauf für Alle

Mittwoch, 20. Juni 2018, 17:00 Uhr Sportplatz am Harzwald. Anmeldung und Startnummernausgabe ab 16:15 Uhr Für sehbehinderter Läufer kann bei einer Voranmeldung mindestens 2 Wochen vorher, am Wettkampftag ein Laufguide gestellt werden. Oberhofer Halbstundenlauf für ALLE:  Dienstag 20. Juni 2018 / Mittwoch 8. August 2018 / Mittwoch 12. September 2018 / Mittwoch 10. Oktober 2018. Weitere Informationen unter: www.wsv-oberhof.de

Inklusionslauf in Berlin

am 25. August 2018 ab 10.00 Uhr veranstalten der Sozialverband Deutschland, der DBSV und der Berliner Leichtathletikverband gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern auf dem Tempelhofer Feld in Berlin den fünften Inklusionslauf. Die inklusive Laufveranstaltung soll auch blinden und sehbehinderten Menschen Spaß am Laufen vermitteln und sehende als Begleitläufer gewinnen.
Unter dem Motto „Gemeinsam aktiv für eine gute Sache“ können Lauffans mit und ohne Behinderung in unterschiedlichen Kategorien teilnehmen: Über 10 km, 5 km, 2,5 km und im 300-Meter-Bambinilauf sowie in einer 4 x 400 m Staffel. Dabei steht die Freude an der Bewegung im Vordergrund: Bei keinem der Läufe gibt es Zeitbegrenzungen, so dass jeder in seinem eigenen Tempo mitmachen kann. Alle Teilnehmenden erhalten eine "Finisher-Medaille" auch mit Brailleschrift. Die Ergebnisse der Zeitmessung sind nach der Veranstaltung abrufbar und es kann eine Urkunde ausgedruckt werden.

Weiterlesen
Erste inklusive Filmvorführung beim Festival GOLDENER SPATZ

Das 26. Deutsche Kinder Medien Festival Goldener Spatz präsentiert in Kooperation mit dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen zum ersten Mal eine inklusive Filmvorführung! Am 14. Juni 2018 wird um 11:15 Uhr im CineStar Erfurt der Wettbewerbsbeitrag „Die kleine Hexe“ mit Audiodeskription und übersetzt in Gebärdensprache gezeigt.

Weiterlesen
Sprachenlernen so angenehm wie eine warme Dusche

Jicki ist eine E-Learning Plattform und mobile App für besonders entspanntes Lernen von Fremdsprachen.

Lernen wird heute vor allem mit Anstrengung, Disziplin und Stress verbunden. Dabei ist uns Menschen die Neugier und die Begeisterung für Neues bereits in die Wiege gelegt. Genau hier setzt Jicki an: anstatt Vokabellisten und Grammatik auswendig zu lernen, baut Jicki auf dem kindlichen Lernen auf.

Weiterlesen
Sehbehindert im Museum - Schloss Friedenstein

Die Stiftung Schloss Friedenstein in Gotha beteiligt sich mit am Sehbehinderten Tag zum Thema Barrierefrei Museen. Dazu lädt Sie Interessenten zu einer Speziell für Blinde und sehbehinderte Menschen ausgerichtete Führung ein. Die Führung soll am 08.06.2018 stattfinden.

Unabhängig von diesem Tag ist es möglich, gesonderte Führungen anzumelden. Das Schloss ist nahezu barrierefrei und verfügt auch übe Audio Guide. Die Mitarbeiter stehen allen behinderten Menschen offen gegenüber und helfen gerne weiter.

Anmeldungen bitte unter:

Schloss Friedenstein
Schlossplatz 1
99867 Gotha
Tel. 03621 8234-0