Öffentlichkeitsseminar mit Erfahrungsaustausch

Aktuell >> Aktuelle Meldungen

In Georgenthal fand das jährliche Öffentlichkeitsseminar mit Erfahrungsaustausch statt
In der Zeit vom 04. bis 06. Mai 2017 trafen sich verantwortliche Vertreter aus den Kreisorganisationen des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Thüringen e. V. (BSVT) zu ihrem jährlichen Öffentlichkeitsseminar in der AURA-Pension „Grünes Herz“ Georgenthal, das auch wie in den vergangenen Jahren von Christian Vogel, Mitglied des Landesvorstandes des BSVT organisiert wurde.
Christian Vogel informierte über Ablauf und Inhalt des Seminars. Dem schloss sich ein reger Erfahrungsaustausch an.
Schwerpunkt des Vortrages von Frank Schenker, Pressesprecher des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport war die bevorstehende
Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform.
In der regen Diskussion ging es unter anderem um die notwendige Neustrukturierung der Kreisorganisationen im eigenen Verband.
Silke Senge, Leiterin der überregionalen Beratungsstelle Heilbad Heiligenstadt des BSVT, stellte mehr als 20 Broschüren und Flyer vor, welche für die Beratung Betroffener und deren Angehörigen zur Verfügung stehen. Wir veröffentlichen die wichtigsten Titel, welche von den Kreisorganisationen beim Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband e. V. unter der Adresse www.dbsv.org bestellt werden können.
Der Höhepunkt war in diesem Jahr der Workshop zu Fragen der Gestaltung von Kommentaren mit dem freien Mitarbeiter, Redakteur und Moderator Matthias Haase vom mdr. Alle Teilnehmer konnten sich vor dem Mikrofon ausprobieren.
Am letzten Seminartag äußerten sich die Teilnehmer sehr zufrieden über den erfolgreichen Ablauf des Seminars. Christian Vogel schlug vor, das bestehende Redaktionsteam unserer Hörzeitschrift „Thüringer Journal“ zu ergänzen.
Ein großes Dankeschön aller Teilnehmer geht an Dagmar Pihan und an ihr Team von der AURA-Pension für die ausgezeichnete Versorgung.


Text: Christian Vogel


Fotos: Silke Senge
  Angelika Döring, Dieter Schulze und Wolfgang Rasch (v.l.n.r.)  informierten sich über das Broschürenangebot für Blinde und Sehbehinderte - klick auf Bild für grössere Ansicht -      

 

 Angelika Döring, Dieter Schulze und Wolfgang Rasch (v.l.n.r.)  

 informierten sich über das Broschürenangebot für Blinde und Sehbehinderte
 

 

 

 

 

Inge Klein gibt im Rahmen eines Workshops einen Kommentar bei mdr-Moderator Matthias Haase ab  - klick auf Bild für grössere Ansicht -

 

 

 Inge Klein gibt im Rahmen eines Workshops einen

 Kommentar bei mdr-Moderator Matthias Haase ab

Zuletzt geändert am: 08.05.2017

Zurück