März Klicksonar-Training in Berlin und Fachtagung für Rehalehrer, Studenten und Frühförderer

Aktuell >> Aktuelle Meldungen

Anderes Sehen e.V.  ist Deutschlands größte Initiative zur Förderung und autonomen Mobilität blinder Kinder
Anmeldungen für März jetzt möglich:
Ein Training für blinde Nutzer und eine Tagung für Rehalehrer, Studenten und Frühförderer

Newsletter im Browser ansehen: zum Newsletter

Sehr geehrte Damen und Herren
Unser Thema der zwei Veranstaltungen: Orientierung blinder Menschen verbessern durch umfassendere Wahrnehmung der Umwelt.
Mobilitätstraining mit Juan Ruiz
Es freut uns, dass wir erneut unseren beliebten Mobilitäts- und Wahrnehmungstrainer Juan Ruiz (World Access for the Blind, Schüler Daniel Kishs) nach Deutschland holen können.
Wir bieten vier Tage Einzeltrainings in Orientierung und Mobilität mit Langstock und Klicksonar an. Die Schulungseinheiten sind sowohl für Kinder ab 3 Jahren (in Elternbegleitung) als auch für Multiplikatoren und Mobilitätslehrende gedacht, die die Klicksonar-Orientierung kennenlernen oder verfeinern wollen. Reservierungen sind ab sofort möglich.
Die Schulungen finden statt am Donnerstag, 16., bis Sonntag, 19. März 2017 in Berlin
(im Vereinsbüro Anderes Sehen e.V., Ladenbüro links, Zionskirchstraße 73 in 10119 Berlin Prenzlauer Berg).
Bitte gehen Sie zur Reservierung eines Termins auf unsere Website. Wir empfehlen, umgehend zu buchen, da die Plätze erfahrungsgemäß sehr rasch belegt sind. Nur bezahlte Reservierungen sind gültig! Schliessen Sie also bitte direkt den Bezahlvorgang ab, wenn Sie sich einen Termin ausgesucht haben. Für blinde Nutzer freuen wir uns auf einen Buchungswunsch per Mail an kontakt@anderes-sehen.de

Mehr Information und das Buchungsformular hier.
Bitte leiten Sie diese Mail auch an andere Interessierte weiter. Vielen Dank!
Presseanfragen sind willkommen.

Fachtagung
Hintergründe des Phänomens akustisch gestützter Wahrnehmung zur umfassenden geografischen Orientierung blinder Menschen.
Mit Daniel Kish, dem blinden US-amerikanischen O&M-Trainer, Meister im Klicksonar und Gründer von World Access for the Blind.
Kongresssprache ist Englisch. Fragen und Gespräche in Deutsch und Englisch.
Vortragender Daniel Kish,
Moderator Steffen Zimmermann.
Barrierefreier Veranstaltungsort nahe Alexanderplatz, Berlin.
Für blinde und bewegungseingeschränkte Besucher geeignet, rollstuhlgerecht.
Der Kongress wird folgende Themen vertiefen: 
•    Optimale Strategien blinder Menschen zum mentalen Kartografieren von Plätzen, Umgebungen und Räumen.
o    Akustische Landkarten anlegen, Orientierungspunkte erkennen und nutzen.
•    Wie lässt sich Klicksonar für Sehende beschreiben und verstehen. Kann man als Sehender das akustische Imaging verstehen?
•    Besonderheiten der Wahrnehmungsmöglichkeiten und Grenzen: Oberflächen, Winkel, Entfernungen und Dichte.
Geplantes Programm (Änderungen vorbehalten):
•    Einleitung Steffen Zimmermann, Gründer und Vorsitzender von Anderes Sehen e.V.
•    Vortrag Daniel Kish, Gründer und Vorsitzender von World Access for the Blind
o    Demonstration Klicksonar
•    Moderierte Fragen an Daniel Kish (Bitte reichen Sie Ihre Fragen vorab ein).
•    Publikumsfragen an Steffen Zimmermann und Daniel Kish.
Registrieren Sie sich jetzt
Hier Tickets kaufen (mit und ohne PayPal möglich):

Auf einen Blick
Einlass Samstag 4. März 2017, 13:30 Uhr,
Beginn der Veranstaltung 14 Uhr, Ende 17:30 Uhr
Adresse:  Pfefferberg Schankhalle Kongress & Events,
Schönhauser Allee 176, 10119 Berlin
Öffentliche Verkehrsmittel: U2-Station Senefelderplatz
Entfernung zum Alexanderplatz:
Zu Fuß 15 Min.; Mit U Bahn 10 Minuten; Mit Taxi 7 Minuten.
Verpflegung
Es stehen Getränke zu je 2,50€ zur Verfügung: Kaffee, Wasser, Apfelsaft, Orangensaft. Bitte bringen Sie ausreichend Kleingeld mit.
Fach-Nachrichten und Anregungen für Eltern, Erzieher und Frühförderer und alle, die blinden Kindern ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen wollen.

Wir hoffen, dass Sie diesen Newsletter gern gelesen haben und ein paar interessante Neuigkeiten auch für Sie dabei waren. Bitte leiten Sie diesen Newsletter an mögliche Interessierte weiter. Die An- und Abmeldung ist jederzeit möglich.

Webseite Anders-Sehen
Email an Anders-Sehen

Herzliche Grüße und vielen Dank für alles, was Sie für die Frühförderung blinder Kinder und die Ziele von "Anderes Sehen" tun können!

Ihre
Ellen Schweizer und Steffen Zimmermann

Anderes Sehen e.V.
Zur Förderung blinder Kinder
Zionskirchstraße 73
10119 Berlin

Lieber Leser, Ihr Engagement und Ihre Unterstützung sichern die weitere Arbeit von "Anderes Sehen".
Helfen Sie jetzt mit einer Spende, dass "Anderes Sehen" noch mehr Kinder erreichen kann.

Jetzt online spenden: zum Spendenformular

Für Ihre Spende erhalten Sie eine steuerlich absetzbare Spendenquittung. Ihre Spende unterstützt zu 100 % die Ziele von "Anderes Sehen".

Zu unserem Spendenformular

Anderes Sehen e.V. ist eingetragen beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg unter VR 31021 B, als gemeinnützig anerkannt mit dem Zweck “Förderung der Hilfe für Behinderte (§ 52 Abs. 2 Satz 1 Nr.(n) 10 AO)” und berechtigt für diese Zwecke Zuwendungsbestätigungen nach Vordruck (§ 50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.

Zuletzt geändert am: 23.02.2017

Zurück