16. Woche des Sehens – bundesweite Kampagne vom 8.–15. Oktober 2017

Aktuell >> Aktuelle Meldungen

Die Woche des Sehens ist eine bundesweite Kampagne, die 2002 von Selbsthilfeorganisationen, Augenärzten und Hilfswerken ins Leben gerufen wurde. Seitdem wird jedes Jahr vom 8. bis 15. Oktober durch bundesweite Aktionen auf die Situation blinder und sehbehinderter Menschen in Deutschland und in den ärmsten Ländern der Welt aufmerksam gemacht.

In gut zwei Monaten ist es soweit: Mit dem Thema „Das Ziel im Blick“ startet die Woche des Sehens in ihre diesjährige Auflage. Die Aktionswoche bietet den perfekten Anlass, die Öffentlichkeit über die Themen Augengesundheit, Bedürfnisse betroffener Menschen sowie die Auswirkungen von Sehbehinderung und Blindheit in Deutschland und weltweit zu informieren.
Ein besonderes Highlight wird 2017 Lehrern und Schülern geboten.
weitere Infos: http://www.woche-des-sehens.de/

Zuletzt geändert am: 02.08.2017

Zurück